Registrieren   Mitglieder   Aktivität   Anmelden   Impressum
Anonymous
99 99 views |
0 0 comments |
0 0 attachments
Payback Punkte bei Online Shops sammeln mit dem Laptop

Ich habe erst neulich entdeckt, dass ich bei vielen Online Shops bei denen ich auch sonst einkaufe (H&M, Otto, Deichmann, Conrad, …) auch Punkte sammeln kann. Das bewirbt Payback nicht so stark und es funktioniert nicht so wie mit Karte und App.

Daher zeige ich euch in diesem Artikel wie man über Laptop (Google Chrom, Firefox…) bei den ganzen Online Shops einkaufen und Punkte sammeln könnt.

Wie das über die App geht könnt ihr hier sehen.

Kurzer überblich für Laptop:

  • geht zu www.payback.de und loggt euch ein.
  • Schaut ob es für euren Shop einen eCoupon gibt.
    • Wenn Ja, klickt auf „Zum Shop“, dann auf der nächsten Seite auf „Jetzt Shoppen“. Das wars. (Manchmal kommt ihr auch direkt zum Shop).
    • Wenn Nein. Dann geht erst auf Online Punkten, auf die A-Z Liste, sucht euren Shop, Klickt auf das Logo und dann auf „Jetzt zum Shop“. Dann kriegt ihr zumindest die Basispunkte (meißstens 1 Punkt für 2 EUR).

ACHTUNG:

  1. Das blöde ist, dass ihr das immer machen müsst, bevor ihr zum Shop geht.
  2. Ihr müsst alle Werbe-Cookies beim Shop akzeptieren. Wenn ihr das nicht macht, bekommt ihr keine Punkte!

 

Wenn es einen Payback Coupon gibt im Detail

Das wichtigste ist, dass ihr bereits vor dem Shoppen über Payback zum Shop geht, ansonsten gibt es keine Punkte. Alternativ könnt ihr auch bevor Ihr zahlt zu Payback. Das steht weiter unten.

D.h. Wenn ihr jetzt bei www.payback.de seit und euch eingeloggt habt. Sucht erstmal einen Coupon z.B. H&M.

Hierfür klickt wie immer im Web auf „eCoupons“. Ihr kommt dann auf die Coupon Seite (linkes Bild).

Die Coupons für die Online Shops erkennt ihr immer an dem Blauen Button mit „ZUM SHOP“ (rechtes Bild):

Ihr könnt auch über „alle eCoupons“ einfach den Shop auswählen den Ihr braucht, dann Filtert ihr die Ergebnisse.

 

 

Mit einem Klick auf „ZUM SHOP“ aktiviert ihr den Coupon und werdet dann auf die Shop-Seite geleitet. Danach müsst ihr auf „Jetzt shoppen“ klicken, damit ihr zum Shop kommt.

 

In meinem Beispiel habe ich einen H&M 10 Fach aktiviert, habe dann für ca. 64 EUR geshoppt und danach 300 Punkte bekommen (30 Basispunkte x10 Fach = 300). Das sind also 3 EUR auf 64 EUR also ca. 5% Rabatt für zwei Klicks für einen Einkauf, denn ich sowieso gemacht hätte.

ACHTUNG: Wenn ihr beim Shop seid müsst ihr unbedingt die alle Werbe-Cookies akzeptieren. Wenn nicht könnte, es sein, dass ihr die Punkte nicht bekommt. Hier am Beispiel von adidas.

 

Wen es keinen Coupon für den Shop gibt

Wenn es keinen Coupon gibt, geht es auch, dann kriegt ihr aber nur etwas weniger Punkte.

Der Vorgang ist aber ähnlich. Geht erst auf www.payback.de und loggt euch ein.

Danach klickt ihr auf „Online Punkten“ und kommt auf eine Übersichtsseite mit den Shops. Ihr könnt natürlich erst über die Kategorien oder anderes neue Shops suchen. Oder ihr klickt einfach auf „Alle Shops A-Z“ und geht direkt zu dem Shop, den Ihr sucht.

 

 

Hier bin ich zu Adidas. Danach wieder auf „Jetzt shoppen“ klicken.

 

 

Und alle Cookies beim Shop akzeptieren.

 

 

Wenn man schon beim Shop war und der Warenkorb voll ist

Auch hier ist wichtig, immer die Cookies zu akzeptieren.

Aber wenn man den Warenkorb schon gefüllt hat und einem Fällt bei der Kasse ein, dass man Punkte möchte ist das kein Problem.

Dann den Tab im Browser schließen oder in die URL www.payback.de gehen und sich einloggen.

Wenn man bei Payback ist, kann man wie oben beschrieben entweder einen Coupon suchen oder direkt auf die Seite gehen.

In vielen Fällen landet ihr wieder auf der Seite und habt den gleichen Einkaufskorb, da der Shop sich das merkt.

Ihr müsst dann nur noch zum Bezahlen. Das war‘s.

 

Hier noch einmal der Link zu dem Artikel, wie ihr bei der App bei Online Shops Punkte sammeln könnt. 

 

 

 

 

 


FappIT UP
wenig
FappIT UP

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie können folgende HTML Tags und Attribute nutzen:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>