Registrieren   Mitglieder   Aktivität   Anmelden   Impressum
Profilbild von Nata cuprija
5 5 views |
0 0 comments |
0 0 attachments
FAPPiT UP – Rezept für Gelbe Finger – Zucchini in Maismehl

Gelbe Finger sind nichts anders als Zucchini paniert in Maismehl mit etwas Vegeta.

Das Rezept habe ich als alternative für Knabbereien erfunden, damit ich abends nicht immer Chips esse.

Durch die Panade aus Maismehl, aber vor allen durch die Vegeta bekommen die Gelben Finger einen sehr würzigen Geschmack und sind etwas leichter als Chips.

Natürlich eignet sich das ganze auch als Hauptmahlzeit mit Feta Käse z.B. oder als Beilage zu Fleisch.

Zudem ist die Zubereitung wirklich einfach.

Zutaten

GelbeFinger_ZucchiniMaismehl_2

  • Sonnenblumen-Öl
  • Paprika
  • Maismehl
  • Weizenmehl
  • Vegeta
  • Zwei Eier
  • Eine geschälte Zucchini, halbiert und in Streifen geschnitten

Die Zubereitung ist einfach
1. Alles für das Panieren vorbereiten (Vegeta in das Maismehl und das Weizenmehl geben)
2. Die Zucchini panieren
3. Die panierten Zucchini in Sonnenblumen-Öl braten
4. Pur oder mit etwas Chili Sauce servieren

Das Rezept im Detail

Vorbereitung zum Panieren

GelbeFinger_ZucchiniMaismehl_3

 

1. Eier: die zwei Eier in einen Teller geben und gut verrühren

2. Maismehl:
2.1 das Maismehl in einen extra Teller geben
2.2 Paprika hinzugeben
2.3 Ca 1/3 Esslöffel Vegeta dazugeben
2.4 alles gut verrühren

3. Weizenmehl:
3.1 drei Esslöffel Mehl in einen 3‘ten Teller geben
3.2 ca. 1/3 Esslöffel Vegeta dazugeben
3.3 alles gut mischen

 

GelbeFinger_ZucchiniMaismehl_4

4. Vorbereiten: die Teller so anrichten, dass die Zucchini erst in das Weizenmehl, dann in die Eier, zuletzt in das Maismehl und dann auf den leeren Tellers gegeben werden können.

Panieren

GelbeFinger_ZucchiniMaismehl_5

 

1. Weizenmehl: die Zucchini erst in dem Weizenmehl wenden.

2. Eier: dann in den Eiern wenden (beide Seiten sollten immer bedeckt sein). Entweder eine Gabel, die Hände oder Essstäbchen verwenden.

3. Maismehl: zuletzt das ganze im Maismehl wenden.

4. Leerer Teller: und dann auf dem leeren Teller ablegen.

Braten

GelbeFinger_ZucchiniMaismehl_6

1. Sonnenblumenöl: das Öl in eine Pfanne geben und gut erhitzen.

2. Zucchini: dann die Zucchini hinzugeben. Vorsicht for Ölspritzern!

3. Braten: ca. 2 Minuten auf einer Seite braten.

4. Wenden: wenden und zwei Minuten auf der andere Seite braten.

5. Teller: wenn sie goldbraun sind, dann auf einen Teller mit Küchentuch austropfen lassen.

Anrichten und genießen

GelbeFinger_ZucchiniMaismehl_7

1. Pur: auch pur eigenen sie sich hervorragen als Beilage zu Fleisch oder auch als Hauptgericht mit Feta-Käse. Oder als Knabberei und Chips Ersatz. 😉

2. Yellow Fingers: alternativ Ajvar oder Ketchup oder wie auf dem Bild süße Asia Chili Sauce oben auf die Finger geben und es als Hand anrichten. Kinder werden es lieben.

 

GelbeFinger_ZucchiniMaismehl_8


FappIT UP
unglaublich
FappIT UP

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie können folgende HTML Tags und Attribute nutzen:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>